Dienstag, 24. Februar 2015

Alverde Sortimentsumstellung Frühjahr 2015



 "Lust auf Frühlingserwachen für deine Beauty-Bag?
Passend zur neuen Jahreszeit frischt alverde NATURKOSMETIK die Theke auf. Die Produktneuheiten Cover & Blend Stick und der Multi-Korrektur-Puder verleihen dir einen ebenmäßigen Teint. Mit dem Duo-Augenbrauenpuder, dem Liquid Eyeliner und der Mascara False Lashes zauberst du im Nu ein sinnlich-dramatisches Augen Make-up. Die neuen, strahlenden Farbnuancen vertreiben die Winterblässe und setzen die passenden Akzente für deinen Frühlings-Look.
Die Produkte findest du ab 2. März in deinem dm-Markt."



  • Von links nach rechts: 20 Soft Honey und 10 Beige Pastell

Cover & Blend Stick

Der Cover & Blend Stick kaschiert mit seiner extra hohen Deckkraft Hautunreinheiten und Rötungen. Die Rezeptur mit Heilerde, Zink und Ringelblume mattiert und kann die Hautregeneration unterstützen. Der integrierte Schwämmchen-Applikator erleichtert das Auftragen und Verblenden der Rezeptur.
Der Cover & Blend Stick ist vegan. 
5,5 g: 3,45 €

Multi-Korrektur-Puder

Der Multi-Korrektur-Puder wirkt farbausgleichend und zaubert einen frischen und harmonischen Teint. Mit der grünen Nuance können Rötungen neutralisiert, mit der gelben Farbe Äderchen und Augenringe kaschiert  und mit dem lila Puder Pigmentflecken, Sommersprossen und Unregelmäßigkeiten der Haut ausgeglichen werden. Kann im ganzen Gesicht oder partiell angewendet werden.  
Der Mulit-Korrektur-Puder ist nicht vegan. 
14 g: 3,95 €

Duo-Augenbrauenpuder

Mit natürlichen Mineralien! Die zwei Farbnuancen können sowohl einzeln verwendet oder für einen individuell abgestimmten Augenbrauenton miteinander kombiniert werden. Beim Auftrag mit dem Applikator werden die Brauen sanft in eine natürliche Form gebracht. Tipp: Auch als Lidschatten geeignet.
Der Duo-Augenbrauenpuder ist vegan. 
2 x 1,2 g: 3,95 €

Mascara False Lashes

Neues Design! Mit wertvollen Mineralien und innovativ geformter Bürste für einen spektakulären Falsche-Wimpern-Effekt. Augen- und Kontaktlinsenverträglichkeit augenärztlich bestätigt.
Der Mascara False Lashes ist nicht vegan. 
11 ml: 3,95 €
  • No. 10 Black

Liquid Eyeliner

Flüssiger, Eyeliner mit Bio-Jojobaöl und Bio-Augentrostextrakt sorgt mit einem feinen Applikator für eine optimale Betonung der Augenkontur und für ein glamouröses Augen-Make-up.
Der Liquid Eyeliner ist vegan.
3 ml: 2,95 €

Neue Farbvarianten

Von links nach rechts: Lippenstift Nr. 29 Fabulous Pink (2,95 €), Lipgloss Maximize Effect Nr. 70 Red Kiss (2,95 €), Kajal Eyeliner Nr. 08 Türkis (1,75 €), Duo Kajal Eyeliner Nr. 40 Graphit-Mauve (2,25 €), Lidschatten Mono matt Nr. 80 Greyness Blue (2,25 €).             
   


Mein erster Eindruck:

Die Blende Sticks sehen ja ganz gut aus, vor allems cheinen sie sehr hell zu sein. Von den Lipglossen hatte ich noch nie einen gehabt, vielleicht werde ich da mal einen ausprobieren :D


Was haltet Ihr von den Produkten ??

 
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Samstag, 21. Februar 2015

50 Shades of Grey - Der Film

 

 Hallo meine Lieben :D

Ja, auch ich war in 50 Shades of Grey gewesen und wollte einfach mal meine Meinung zum Film äußern.
Ich war mit 5 Freundinnen im Kino gewesen, aber wir waren alle gleicher Meinung ohne uns abzusprechen: wir gehen noch einmal in den Film ;P
Ich habe die Bücher nicht gelesen und auch vorher wusste ich gar nicht um was es ging. Den Hype kann ich nicht ganz verstehen, fand den Film aber sehr gut und bin auch schon auf die nächsten Teile gespannt.
Warum da so ein Wirbel gemacht wird, verstehe ich nicht, es gibt Filme die sind mindestens genauso gut.

Unser Kino war wirklich voll bis auf den letzten Sitzplatz (Vorpremiere eben ^^), und ich habe festgestellt das midnestens genauso viele Männer wie Frauen da waren und das auch von jeder Altersgruppe. Die älteste Frau die dabei war hatte sogar an diesem Tag Geburtstag (81 Jahre ist sie gworden), da gab es vom Kino aus vorher sogar noch ein kleines Ständchen ... habe ich auch noch nicht erlebt *lach* :D
 
Sehr schön fand ich auch die Filmmusik, vor allem an der Stelle wo die beiden im Heli saßen, so toll *-*
Einige fanden ja das der Film verboten sein sollte wegen dem ganzen SM und Bondage ... die Szenen waren meiner Meinung nach sehr ästhetisch gemacht, man hatte nichts gesehen, was man nichts sonst auch in der Bild oder jeder anderen Klatsch Zeitung zu sehen bekäme.

Auf jeden Fall freue ich mich auf die nächsten Teile und bin gespannt wie es weitergeht ^^




 Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Review - Catrice Lippenstifte Sortiment Frühjahr 2015

 

 Hallo meine Lieben :D

nachdem ich Euch meine neu eingezogenen Lidschatten präsentiert hatte, möchte ich Euch nun auch meine Lippenstifte aus dem neuen Standartsortiment nicht vorenthalten :)

Gekauft habe ich folgende Farben aus der Luminous Serie:
  • 010 Good Nudes
  • 090 Loveable Me
  • 140 Meet Violetta



Ich habe schon einige Berichte über die Lippenstifte gelesen bei denen die Meinungen auseinander gingen. Einige mögen die neuen Farben, andere eher weniger.
Mein erster Eindruck war sehr positiv, die Farben ahben mir auf Anhieb gut gefallen, mir war natürlich klar, das diese Luminous Serie so ähnlich sein wird wie die Gellies die es vorher gab, also nichts mit starker Pigmentierung ^^
Hier seht Ihr die Nuancen übrigens nochmal von Nahem
  • 010 Good Nudes
  • 090 Loveable Me
  • 140 Meet Violetta
Ein Lippenstift kostet ca. 3,75€ - 3,99€


 Alle 3 haben einen leichten Shimmer, was mir immer gut gefällt. Habe mich diesmal auch an eine Farbe rangetraut die ich mir zuvor nie gekauft hätte.
010 Good Nudes ist ein kühler hellbrauner Ton, der stark silbrig auf den Lippen shimmert
090 Loveable Me ist ein peachiges Rosa mit goldenen Shimmerpartikeln
140 Meet Violetta ist auch ein kühles Violett mit silbrigen Shimmer
So wie die Farben auf dem Swatch aussehen, so sehen sie auch auf den Lippen aus, vielleicht sogar noch ein Ticken stärker, jenachdem wie oft man sie Schichtet.



Bei mehr als einer Schicht wird es nach und nach schwieriger sie auf den Lippen zu behalten, die Haltbarkeit ist auch nicht wirklich hoch, nach einmal trinken muss man nachziehen.
Für mich ist das aber kein problem, da ich von vorne herein gewusst habe das die Lippenstifte nicht wirklich lange halten. Mit einer Base habe ich es noch nicht versucht, werde ich aber tun.
Mein Favorit ist ganz klar 010 Good Nudes. Die Farbe gefällt mir unwahrscheinlich gut und ichd achte nie das mir braun überhaupt stehen köntne da ich normal nur Pink, Rosa und Lilatöne trage.




Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Review - Catrice Lidschatten Sortiment Frühjahr 2015



Hallo meine Lieben :D

heute berichte ich über die neuen Lidschatten aus dem Frühjahrs Sortiment von Catrice. Habe nur 2 der neuen Lidschatten mitgenommen, da diese mich am meisten angesprochen hatten von der Farbe. Der Orangfarbene Ton (1. von links) ist nicht neu, sondern gab es bereist im Winter Sortiment 2014

Gekauft habe ich mir die Farben
  • # 780 my name is pearl (links)
  • # 880 On The Cover Of PastELLE (mitte)
  • # 900 Li-La Bamba (rechts)
 Je Lidschatten bezahlt man ca. 2,75€ bei DM



Der erste Eindruck war sehr positiv als ich sie im Regal hab liegen sehen. Alle drei Farben sind sehr shimmrig und mit silbernen Glitzerpartikeln versehen.
780 my name is pearl ist ein zartes Orange
880 On The Cover Of PastELLE ist ein heller pastellfarbene Rosaton
900 Li-La Bamba ist ein kräftiges Lila (wie es der Name schon verrät ^^)
Die Pigmentierung aller 3 Farben auf der Hand ist sehr gut, jede Farbe ist deutlich zu erkennen, ABER ...


auf dem Auge sieht das schon ganz anders aus. Bei meinen ersten Auftrag aufs Auge ist mir gleich aufgefallen, dass die Lidschatten etwas trockener sind und stark bröseln. Leider konnte auch ein Fall Out nicht vermieden werden. Die Pigmentierung auf dem Auge ist eher mittelmäßig, man muss schon mehrere Schichten machen um ein solides Ergebnis zu bekommen.
Das kräftige Lila sieht mehr aus wie ein leichtes Flieder, das zarte Orange sieht man nur wenig auf de Auge und bei dem pastellfarbene Rosaton sieht man nur noch ein Hauch von Farbe.

Ich bin da wirklich bessere Qualität von den Lidschatten gewohnt, der Shimmeranteil ist etwas zu Hoch, dafür hätte man mehr Farbe mit pressen sollen.
Kann die Lidschatten nur eingeschränkt empfehlen.


 
Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Freitag, 20. Februar 2015

Tauschpaket mit cherryprincessme





Hallo meine Lieben :D

vor einiger Zeit habe ich ein Tauschpaket mit der lieben Sarah von cherryprincessme gestartet. Wir waren beide schon so aufgeregt, was der jeweilig andere bekommen würde :D
Wir haben uns natürlich vorher ein wenig abgesprochen, was man zB welche Produkte man überhaupt nicht mag, welche Farbe einem nicht so zusagt oder welche einem sehr gut gefällt ... usw.
Lange Rede kurzer Sinn, jetzt zeige ich Euch was in meinem Tauschpaket enthalten war ...

Erst mal griff ich nach diesem süßen Briefchen <3



Dann packte ich die Teile einzeln aus ....





Und das ist der Inhalt:




Habe ich noch nich getrunken, bin ich sehr gespannt wie er schmecken wird ^^




Die I LOve Produkte finde ich richtig toll und eine Handcreme habe ich auch noch nicht getestet. Die Duschgele und Peelings sind ihr Geld auf jeden Fall wert ^^



Dieses Duschgel habe ich Euch auch schon in einer ---> REVIEW vorgestellt



Von balea habe ich bisher noch keinen Badezusatz verwendet (außer das Kräuterbad von dem ich nicht begeistert war), "Seelenmagie" klingt auf jeden Fall gut ^^

Auf die Luvos Maske freue ich mich jetzt schon, außerdem ist sie vegan ... bin mal gespannt wie der Unterschied sein wird ^^




So ne Repair Kur kann man immer gebrauchen, die Serie kenne ich auch gar nicht, habe sie zumindest in unserem DM noch ncht gesichtet :D




Ich hatte bereits einen Lipgloss von Douglas und fand diesen eigentlich nicht schlecht, muss natürlich schauen ob mir die Farbe steht ^^
ABSOLUTE LIPS, STYLE'N SHINE #15




 2 Schlaue ein Gedanke ^^, habe mich sehr über die kleine Yankee Candle Kerze gefreut, der Duft ist zauberhaft :D



Mein absoluter Favorit ist der linke Nagellack. Trage Ihn seit Mittwoch auf den Nägeln und finde die Farbe mega gut, da hast du wirklich ins schwarze getroffen. Das wird meine neue Sommerfarbe ^^
# 343 Pearly Orchid Pink

Den rechten lack besitze ich bereits, was aber nicht schlimm ist, da man nagellack immer brauchen kann :D 
# 858 metallic rosy taupe




Diese Farbe habe ich leider auch schon in meinem Sortiment, kann ich aber gut gerbauchen da ich sie meistens als Base benutze ^^ Kommt also wie gerufen :D 
# 129 Macropearly Light Beige



Das "Lush-Ufo" finde ich mega o0, das ist so groß, da kann ich bestimmt ein Jahr mit baden ^^, der Geruch ist super, auch hier hast du total meinen geschmack getroffen ^^



Ich habe mich rießig über die Produkte gefreut.
Vielen Dank Liebes für die tolle Aktion, ich hoffe das wir irgendwann erneut ein Paket starten würden :D. Hoffe natürlich das du mit meinen Produkten auch zufrieden bist :D







Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

DM Lieblinge Februar 2015




Hallo meine Lieben :D

heute kommt mein Beitrag zu meiner ersten DM Box :D, Bisher hatte ich die Termine immer verpasst oder war nicht schnell genug ...
Folgendes war in meiner Box zu finden :)
  • Manhattan Blush
  • Colgate Zahnpasta
  • Labello Lipbutter Coconut
  • Astor Matt Style Lip Lacquer
  • John Frieda Frizz Ease Shampoo
  • Balea Badesalz mit Vanille & Mandelmilch
Die Box hat insgesamt nur 5€ gekostet ^^


Mein erster Eindruck

Es gibt für mich nichts zu meckern, auch wenn ich bereits den Liplack und das Blush besitze und mit beiden ganz zufrieden bin :)
Was mich sehr gefreut hat, wo einige von Euch jetzt sicherlich den Kopf schütteln werden ^^, aber die Zahnpasta ist mein favorit in der Box. Ich liebe Colgate und komme immer wieder auf die Zahncreme zurück. Die ist neu und habe ich auch noch nirgends entdeckt. Freue mich sehr sie zu testen ^^
Auch sehr gefreut habe ich mich über die Labello Lipbutter. Kokosnuss ist nicht ganz mein Fall, musste sie aber direkt öffnen und probieren. An alle die kein Kokos mögen, das produkt ist trotzdem toll, der geruch ist zwar intensiv, aber schmecken tut man gar nichts ^^. Sehr positiv.
Auf das Balea Badesalz bin ich jetzt mal gespannt, habe ja in den letzten 2 Wochen wieder so viele Badezusätze bekommen das ich meinen Vorrat wieder gut aufgestockt habe. Kommt auf jeden fall zum Einsatz, habe bisher auch noch keine Balea Badezusätze getestet ^^
An das John Frieda Frizz Ease Shampoo ahbe ich große Ansprüche, da er 1. ein Star Friseur ist und 2. ich wissen möchte ob die teuren produkte auch wirklich Ihr geld wert sind. Beste Vorraussetzungen gibt es, mein Haar ist sehr störrig und durch die leichten Locken die ich habe und nicht so leicht kämmbar. Wir werden sehen :D

Alles in allem eine super (erste) Box :D
5 von 5 Sternen


 


Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Glossybox Young Februar 2015



 Hallo meine Lieben :D

Vorab konntet Ihr de Inhalt schon auf Instagram bestaunen, hier kommt der Beitrag dazu ^^
Folgendes war in meienr Box:
  • Essence Pure Skin 4 in 1 Cleansing Pads
  • Glossybox Pinsel
  • Rexona Compressed Deo "Shower Clean"
  • Bebe young Care Lipbalm Duo Pack "Classic"
  • 4LK Lipstick in Red
Die Box kommt alle 2 Monate und kostet 9,95€


Mein erster Eindruck

Sehr ernüchternd ... Auf das Rexona Spray habe ich mich gefreut, da ich es mir sowieso kaufen wollte und bisher nur gutes gelesen und gehört habe.
Mit dem 4LK Lipstick kann ich überhaupt nichts anfangen, er wirkt sehr billig und um ehrlich zu seien vertraue ich da nicht ganz auf die Inhaltsstoffe ...
Die Essence Cleansing Pads habe ich ausprobiert, nach 4 Pads war Schluß, ich fand das die Peelingseite sehr scharfe Körnchen hatte und im allgemeinen sind die Pads viel zu klein. Für einen Reinigungsgang brauchte ich 5 Pads :( ...
Den Glossybox Pinsel habe ich vorerst mal behalten, weil man Pinsel eigentlich immer brauchen kann, wie ich ihn verwende weiß ich noch nicht, da ich Blushpinsel eigentlih in Fülle habe.
Die BEBE Lipbalms sind auch ne gute Sache, aber ich habe im Moment so viele Pflegestifte, Lipbalms und das ganze Gedönsches, dass die erst mal in meiner Back Up Kiste verschwinden :D

Eine mittelmäßige Box, hätte ich ehrlich gesagt etwas mehr erwartet, den Rosa Sack finde ich ganz niedlich, sodass die Box am Ende nicht ganz so schlecht ausfällt

3 von 5 Sternen



Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥

Montag, 16. Februar 2015

Preview - Dolls Collection



Fashion Doll meets Sixties. Jetset Glamour, schwarz-weiß Kontraste und die Einflüsse der optischen Kunst. Die Zeitreise führt in die 60er Jahre zurück, zu Twiggy, der Ikone aller Topmodels. Mit ihren Puppenaugen, dem breiten Lidstrich und den stark getuschten Wimpern war sie das Vorbild einer ganzen Generation. Bis heute inspiriert ihr unverwechselbarer Look zahlreiche Designer: A-förmige Minikleider, Schleifenapplikationen und grafische Muster durchziehen die Frühling-/Sommer-Kollektionen 2015. Mit der Limited Edition „Doll’s Collection“ by CATRICE wird der angesagte Sixties Flavour von Mitte März bis Mitte Mai 2015 gefeiert. Die Kollektion überzeugt mit Must-Have Produkten für ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up, wie dem Matt Dip Eyeliner, der Glamour Doll Mascara sowie den Doll Lashes. Matte Texturen und zarte Pastells, darunter Lavendel, zartes Grün oder Apricot, kreieren ein puppenhaftes Aussehen mit neuer Frische. 
The Sixties are swinging back – by CATRICE.



Doll’s Collection by CATRICE – Satin Matt Eyeshadow
The Look. Der softe Puderlidschatten mit satin-mattem Finish überzeugt in drei limitierten Farben mit maximaler Deckkraft: Lavendel, Cremeweiß und Pastellgrün. Die angenehm weiche Textur sorgt für ein samtiges Hautgefühl und das einzigartige Op-Art-Packaging ist ein wahrer Hingucker. Erhältlich in C01 Playing in Lavender Heaven, C02 Hide & Green, C03 Be My Porcelain Doll!. Um 3,79 €*.

Doll’s Collection by CATRICE – Matt Dip Eyeliner
Twiggy’s Eyes. Der extrabreite Lidstrich, Sixties Wing genannt, ist das Must-Have für perfekte Doll Eyes. Mit dem langanhaltenden Matt Dip Eyeliner ist der große, geschwungene Bogen besonders schnell und einfach über dem oberen Wimpernkranz gezogen. Das Ergebnis ist präzise und überzeugt mit mattem Finish. Erhältlich in C01 Black. Um 2,99 €*.

Doll’s Collection by CATRICE – Glamour Doll Mascara
Meet the Icon. Jetzt kommt die beliebte Glamour Doll Mascara in einem limitierten Look. Die spezielle Elastomer-Bürste umhüllt jede einzelne Wimper mit schwarzer Textur, ohne sie zu beschweren. Dadurch entsteht extra viel Volumen und die Wimpern überzeugen mit faszinierender Länge sowie Dichte. Sixties Tipp: Für große Puppenaugen unbedingt den oberen wie unteren Wimpernkranz tuschen! Erhältlich in C01 Black. Um 3,99 €*.

Doll’s Collection by CATRICE – Doll Lashes
Big is back. Falsche Wimpern gehören zum Twiggy-Look dazu. Mit den Doll Lashes bietet CATRICE künstliche Wimpernbänder für den oberen und unteren Wimpernkranz. So entsteht ein ausdrucksstarkes Augen-Make-up mit Wow-Effekt. Das Set kommt inklusive eines Mini-Klebers. Um 4,49 €*.

Doll’s Collection by CATRICE – Ball Blush
Bubble Ball. Dieser gewölbte Crème-Blush wird direkt auf die Wangen aufgetupft und entwickelt bei Hautkontakt ein pudriges, mattes Finish. Die leichte Textur hinterlässt ein softes Gefühl auf der Haut und der frische Apricot-Ton sorgt für einen strahlenden Teint. Erhältlich in C01 Droll like a Doll. Um 3,99 €*.

Doll’s Collection by CATRICE – Nail Lacquer
Swinging Sixties Nails. Lavendel, Apricot, Pastellgrün und Weiß mit apricotfarbenen Sparkles – diese frühlingshafte Farbrange bringt Leichtigkeit in den Retrolook. Ultimative Farben, ultimative Deckkraft und ultimativer Glanz machen die Nail Lacquers zu beliebten Must-Haves, deren Effekte von plain bis glitzernd variieren. Nicht zu übersehen: das Packaging mit auffälligem Op-Art- Muster. Erhältlich in C01 Droll like a Doll, C02 Playing in Lavender Heaven, C03 Hide & Green und C04 Be My Porcelain Doll!. Um 2,79 €*.

Doll’s Collection by CATRICE – Cuticle Tattoos
Statement Sign. Die Cuticle Tattoos, kleine wie große Schleifen, werden unterhalb des Nagelbetts auf dem Fingerknöchel angebracht und schenken dem Nagel einen stylischen Rahmen. Zunächst die Hautstelle, auf der das Cuticle Tattoo platziert werden soll, von Make-up Resten und überschüssigem Haufett befreien, Tattoogröße wählen, ausschneiden und das weiße Rückseitenpapier entfernen. Dann das Tattoo mit dem Motiv nach unten für fünf Sekunden auf die trockene Haut drücken. Zum Schluss die transparente Folie abziehen und fertig ist das Design. Mit Babyöl ganz einfach wieder entfernbar. Ein romantischer Liebesbeweis an diese schöne Ära. Erhältlich in C01 Catch me if you’re Ken. Um 2,29 €*.

 
„Doll’s Collection“ by CATRICE ist von Mitte März bis Mitte Mai 2015 im Handel
erhältlich.

* unverbindliche Preisempfehlung


Mein erster Eindruck
Die Nagellacke gefallen mir ganz gut, die Matt Eyeshadows sind farblich fast wie die im standartsortiment, daher werde ich mir WENN, dann nur den Lilanen mitnehmen. der dip eyeliner ist wie der von misslyn und der hatte mir nicht so gut gefallen ...


Wie gefällt Euch die LE ??



Über konstruktive Kritik (egal ob positiv oder negativ) würde ich mich freuen :D Lasst mir auf jeden Fall eure Bloglinks da, dann schaue ich gerne bei euch vorbei ♥